20190511-DSC00054-1.JPG

FRÜHSTÜCKSEI IM GLAS

FÜR EINE PORTION BENÖTIGST DU:

  • 1 großes Freilandei - am besten vom Hofladen deines Vertrauens! 

  • 1 Scheibe gutes Weißbrot

  • 1 EL Archaelaion Olivenöl

  • Etwas Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer

  • Frühlingszwiebeln in feine Ringe geschnitten

 

UND SO GEHT'S:

  1. Koche das Ei 3 Minuten wachsweich

  2. Schneide das Brot in kleine Stücke und beträufle es mit Olivenöl

  3. Röste das Brot in einer heißen Pfanne bis es kross ist

  4. Fülle dein Glas mit dem gerösteten Brot zu ca. 2/3 auf

  5. Öffne vorsichtig das wachsweich gekochte Ei und kippe es über das Brot

  6. Würze mit Salz und Pfeffer und garniere mit den Frühlingszwiebeln

  7. Rühre alles etwas um

  8. Genieße dein herrliches Frühstücksei

Lasst es Euch schmecken.

Euer Hermann