DOMAINE UBY

Francois Morel stammt aus einer Generation von Schweizern Winzern, die 1920 nach Frankreich kamen und unteranderem als Armagnac Winzer bekannt wurde. Seit 10 Jahre leitet er das Familienweingut. Seine Leidenschaft findet man in seinen Weinen, Qualität für genussvolle gesellige Abende mit Freunden.

 

Gelegen in der Gemeinde Cazaubon. 15 km entfernt von Eauze, der Hauptstadt des Armangnac. Neben Colombard und Ugni Blanc wachsen hier regionstypische Gros Manseng, Petit Manseng aber auch Chardonnay und Sauvignon Blanc aus denen die Familie Morel köstlichen Vin de Pays des Côtes des Gascogne vinifiziert.

 

2012 wurde ein neuer Keller gebaut. Dort kombiniert er altes Fachwissen und neue technischen Möglichkeiten. Reifung, Lagerung bis hin zur Abfüllung der Weine und Rückverfolgbarkeit von der Rebe bis hin zum Verbraucher.

 

Nachhaltige Landwirtschaft

Die gesamten Weinberge von Domaine Uby sind seit 10 Jahren als Raisonnée Controlée für den Weinbau zertifiziert. Biologischer Anbau von Rebflächen und Getreidekulturen.

 

Uby Schildkröten

Uby verpflichtet sich im Rahmen eines Agrarumweltvertrages, einen natürlichen Raum um die Teiche herum zu erhalten. In dem die letzten europäischen Teichschildkröten leben.

www.domaine-uby.com